Windows-host.exe im Task-Manager – wie sie beheben Windows-Host?

Windows Host.exe Prozess erscheint im Task-Manager nach Malware Penetration. Benutzer oft treffen verdächtig Windows Host Ordner auf ihren Computern trotz der Tatsache, dass sein Ursprung ihnen unbekannt ist. eigentlich, Ihr Computer ist möglicherweise erhebliche Langsamkeit stellen, da diese gefährliche Prozesse des Systems ausschöpfen.


Windows Host.exe-Virus Windows Host.exe

Klicken Sie in Ihrem Task-Manager mit der rechten Maustaste auf Windows Host.exe, um den Speicherort des zu ermitteln Windows Host Ordner, in dem der Prozess stattfindet, über den wir sprechen. Es ist unmöglich, diese Computerbedrohung manuell zu löschen, Folgen Sie den Anweisungen, um zu wissen, wie Sie damit umgehen sollen.

Das Aussehen der Windows Host.exe Prozess in Ihrem System ist kein Zufall. Es ist ein Ergebnis der sorglosen Online-Verhalten oder eine schlechte Arbeit der Anti-Virus-Software. Seien Sie vorsichtig mit den Schritten der Installation, um die Gefahr des Eindringens verringert oder sogar verhindern, dass es durch alle unerwünschten Objekte blockiert, die zu den Kosten freien Versorgungs angebracht sind. Denken Sie zweimal, bevor sie auf den verdächtigen Links klicken sehen Sie plötzlich in den Knallen-up-Fenster. Soziale Netzwerke, die Ihr Browser können Sie weiterleiten auch Malware-Samples enthalten kann. Wenn es eine Lücke in der Verteidigung, verschiedene Trojaner, Viren, PUPs und Adware können das System eindringen und ihre schädlichen Aktivitäten starten. Erhöhen Sie die Sicherheitsstufe mit einem bewährten Anti-Malware-Tool. Die Mehrheit der Internet-Nutzer hinzuzufügen, die Bedrohung zu erkennen und alle möglichen Müll löschen.

Sie können Windows Host.exe-Malware mit einem leistungsstarken Reiniger entfernen. Dadurch wird jeglicher Müll entfernt und das System sauber gehalten. Befolgen Sie die Informationen in den Schritten im Rest des Artikels, um Ihren Computer sauber und frei von Malware zu machen.


Anleitung zum Entfernen von Windows Host.exe


SCHRITT 1. Entfernen Sie den Windows Host.exe-Virus aus dem Browser

Zuerst, Windows Host.exe Entführer ist ein Browser, wie viele andere. So, hier ist der einfache Weg, um sie aus dem Browser zu entfernen und Ihre Homepage bekommen und Suchmaschine zurück. Sie müssen nur Ihre Browser-Einstellungen zurücksetzen. Um dies zu tun automatisch und kostenlos, du kannst den ... benutzen Reset Browser-Einstellungen Werkzeug von GridinSoft:

  1. Reset Browser-Einstellung ist ein Werkzeug,, der komplexen Anti-Malware-Programm enthalten. So, Zuerst, Sie müssen GridinSoft Anti-Malware herunterladen und installieren (hier oder von der Produktseite):
  2. Öffne das Werkzeuge Reiter auf dem oberen Menü. Wählen Sie die Reset-Browser-Einstellungen Werkzeuge aus der Liste:
  3. Wählen Sie Reset-Browser-Einstellungen Werkzeug GridinSoft Anti-Malware-Tools Registerkarte

  4. Wählen Sie den Browser, die von Windows Host.exe infiziert ist, und Optionen, dass Sie zurücksetzen müssen, und tun Sie es einfach! (Bitte, sei vorsichtig, dass dieses Verfahren wird alle Instanzen des ausgewählten Browser schließen, und speichern Sie Ihre Arbeit in ihnen, bevor sie auf das Klicken auf “rücksetzen” Taste):
  5. Wählen Sie Ihren Browser und klicken Sie auf Zurücksetzen Zurücksetzen Browser-Einstellungen Optionen

  6. Wenn dieser Prozess erfolgt, Sie werden solche Bildschirm. Es bedeutet, dass Ihre Browsereinstellungen jetzt Standard sind und Windows Host.exe aus Ihrem Browser entfernt wurde:
  7. Ihr Browser ist sauber! Reset Browser abgeschlossen

Video-Anleitung, wie Browser automatisch zurückgesetzt:

Aber!! Unglücklicherweise, Dies bedeutet nicht, dass Windows Host.exe keine schädliche Software direkt auf Ihrem System installiert hat. So, wir empfehlen jedem Nutzer, wer hat das gleiche Problem, seinen Computer nach dem Browser Zurücksetzen zu scannen und stellen Sie sicher,, dass PC ist sauber und sicher.

SCHRITT 2. Entfernen Sie Windows Host.exe-Traces vom System

  1. Zurück zum GridinSoft Anti-Malware-Hauptbildschirm und wählen Sie den Scan-Typ:
  2. Wählen Sie & quot; Full Scan" GridinSoft Anti-Malware Scan-Typen

  3. Scannen Sie Ihren Computer System:
  4. Bitte warten Sie, bis der Scan abgeschlossen Anti-Malware-Scan-Prozess

  5. Nachdem der Scan abgeschlossen, Sie werden sehen, ob es eine Adware auf Ihrem PC. Entfernen Sie die gefundenen Objekte durch Klicken auf dem “Sich bewerben” Taste:
  6. Verschieben Sie gefundene Objekte in die Quarantäne GridinSoft Anti-Malware Scan-Ergebnisse

  7. Endlich, Dieses Fenster ist ein Beweis für die absolute Sauberkeit Ihres Systems. Sie haben Windows Host.exe entfernt!
  8. GridinSoft Anti-Malware Zerspanprozess Entfernungsprozess abgeschlossen. Ihr System ist sauber!

Videoanleitung zum Entfernen von Windows Host.exe vom System:

SCHRITT 3.So verhindern Sie, dass Ihr PC in Zukunft erneut mit Windows Host.exe infiziert wird.

GridinSoft Anti-Malware bietet eine hervorragende Lösung, die Ihr System zu verhindern, dass vor der Zeit mit Malware kann helfen, verunreinigt werden. Diese Funktion wird als “On-Laufschutz”. Standardmäßig, es ist deaktiviert, wenn Sie die Software installieren. Um sie zu aktivieren, klicken Sie bitte auf “Schützen” Taste und drücken “Start” wie unten gezeigt,:

Die nützliche und interessante Funktion kann zulassen, dass Menschen installieren von bösartiger Software zu verhindern. Es bedeutet, wenn Sie versuchen, eine verdächtige Datei zu installieren, On-Run wird Schutz blockiert diesen Installationsversuch vor der Zeit. Hinweis! Wenn Benutzer das gefährliche Programm zulassen möchten installiert werden, sie können „Ignorieren Sie diese Datei“ Taste wählen. Im Fall, wenn Sie möchten, bösartiges Programm beenden, Sie müssen wählen Sie „Bestätigen“.

On-Run Schutz vor Malware GridinSoft On-Run-Schutz

Polina Lisovskaya

Ich arbeite seit Jahren als Marketingleiterin und liebe es, für dich nach interessanten Themen zu suchen

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"