Die häufigsten Passwörter 2021

Sie denken also, es ist an der Zeit, Ihr Passwort zu ändern, als Sie kürzlich bemerkt haben, dass es möglicherweise Ihr Nachbar ist, der sich mit Ihrem WLAN verbindet. Dann ist es an der Zeit, einen Blick auf die gängigsten Passwörter von . zu werfen 2021 um nicht wieder mit deinem Passwort zu versagen.

Die gängigsten Passwörter weltweit in 2021

Die Untersuchung wurde auf Initiative von Nordpass mit Hilfe unabhängiger Cybersicherheitsforscher durchgeführt, die eine 4 TB große Datenbank ausgewertet haben. Das Forschung abgedeckt 50 Länder auf der ganzen Welt. Die Liste besteht aus insgesamt 200 gängigsten Passwörter in Bezug auf bestimmte Länder, aber Sie können die 200 die gängigsten Passwörter im Allgemeinen auf der ganzen Welt. Wir werden hier nur die Top Ten auflisten, die weltweit am häufigsten vorkommen. Sehen Sie also, ob Sie hier Ihre eigenen Passwörter finden.

  • 1.123456
  • 2.123456789
  • 3.12345
  • 4.qwertz
  • 5.Passwort
  • 6.12345678
  • 7.111111
  • 8.123123
  • 9.1234567890
  • 10.1234567
  • Als Extra, Forscher haben lustige Fakten zu den gängigsten Passwörtern bereitgestellt, die Menschen auf der ganzen Welt verwenden. Und sie sind sehr amüsant, wir versichern dir. Wie der erste sagt, verwenden erstaunlich viele Leute gerne ihren eigenen Namen als Passwort. Ich denke, Sie können trotzdem Ihren eigenen Namen verwenden, falls es sich um einen sehr seltenen handelt, etwas Cynebaldisches. Wollte hier niemanden beleidigen. Der nächste ist für die Fans von 1D. Hoffen die Leute noch, dass die Jungs aus der Pause zurückkommen?? Ich meine, einige von ihnen haben sich als echte Familienmenschen herausgestellt. So, Die berühmte Boyband One Direction ist wieder in den Charts der gängigsten Passwörter.

    Die häufigsten Passwörter 2021
    Weltweit bekannte Boygroup kündigte ihre Pause im August an 2015

    Die professionelle Fußballmannschaft Liverpool steht nicht hinter der Boygroup, da viele Leute irgendwie auch diesen Fußballmannschaftsnamen verwenden. Wenn du ein echter Fan bist, dann bist du ein echter Fan. Delfine und Autos, besonders porsche und ferrari sichern ab diesem jahr die kundenkonten. Und natürlich könnte die Hitparade ohne die Schimpfwörter Passwörter nicht komplett sein. Untersuchungen haben gezeigt, dass Männer mehr dieser Art von Passwörtern verwenden, während Frauen dies tendenziell weniger tun.

    Grundlagen der Passworthygiene

    Zuletzt haben aufmerksame Forscher einige Tipps für die sogenannte Passwort-Hygiene-Grundlagen hinzugefügt. Hier sind sie und lernen sie hart:

  • Verwenden Sie komplexe Passwörter. Das komplexe bedeutet ein Passwort, das aus mindestens . besteht 12 Zeichen und haben sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben, verschiedene Zahlen und Symbole. Zumindest können Sie einen Passwortgenerator verwenden, der sichere Passwörter für Sie erstellt.
  • Passwörter niemals wiederverwenden. Es sollte selbstverständlich sein, ein Passwort für das eine Konto zu haben. Mach es schlechten Schauspielern nicht leichter.
  • Passwörter regelmäßig aktualisieren. Wenn Sie sich nicht genau erinnern, wann Sie Ihr Google-Konto-Passwort das letzte Mal geändert haben, Zum Beispiel, dann scheint es genau diese Zeit zu tun. Im Allgemeinen empfehlen Cybersicherheitsspezialisten, Ihre Passwörter alle zu ändern 90 Tage, um Ihr Konto gründlich zu sichern.
  • Du hast es sicher nicht verpasst, als wir weiter schrieben Ido Hoorvitch ein in Tel Aviv ansässiger Sicherheitsforscher. Mit seinem Experiment schaffte er es fast zu knacken 3,559 Passwörter aus dem 5,000. Hoorvitch teilte eine interessante Tatsache mit, die am meisten zum Erfolg des Experiments beigetragen hat: die Tatsache, dass die meisten Menschen in Tel Aviv dazu neigen, ihre eigenen Telefonnummern als Passwort für WLAN zu verwenden. Und hier wäre unser eigener Rat, keine eigene Telefonnummer zu verwenden.

    Über Andy

    Cybersicherheitsjournalist aus Montreal, Kanada. Studium der Kommunikationswissenschaften an der Universite de Montreal. Ich war mir nicht sicher, ob ein Journalistenjob das ist, was ich in meinem Leben machen möchte, aber in Verbindung mit technischen Wissenschaften, genau das mache ich gerne. Meine Aufgabe ist es, die aktuellsten Trends in der Welt der Cybersicherheit zu erfassen und Menschen dabei zu helfen, mit Malware umzugehen, die sie auf ihren PCs haben.

    überprüfen Sie auch

    Angreifer erzwingen normalerweise keine langen Passwörter mit Brut-Force

    Angreifer verwenden normalerweise keine langen Passwörter mit Brute-Force

    Die Daten des Microsoft-Netzwerks von Honeypot-Servern zeigten, dass nur sehr wenige Angriffe lang und komplex waren …

    Ein weiterer Windows Zero Day ermöglicht Administratorrechte

    Ein weiterer Windows Zero Day ermöglicht Administratorrechte

    Der Forscher Abdelhamid Naceri, der diesmal häufig über Windows-Fehler berichtet, hat einen funktionierenden Proof-of-Concept fallen lassen …

    Hinterlasse eine Antwort