Ihr Smartphone-ToF kann Spionagekameras erkennen

James Bond-Alarm! Anfang dieser Woche präsentierten akademische Cybersicherheitsforscher aus Südkorea und Singapur auf der 19. ACM Conference on Embedded Networked Sensor Systems ihre Arbeit mit dem Titel Laser-Assisted Photography Detection (LAPD). Bangjie Sonne, Sriram Sami, Sean Rui Xiang Tan, von der National University of Singapore und Jun Han von der Yonsei University beschrieben in dem Artikel eine Technik zur Erkennung versteckter Kameras mit Hilfe von ToF.

ToF kann Ihnen helfen, versteckte Kameras zu erkennen

ToF-Sensoren oder Time-of-Flight-Kamera ist ein Range-Imaging-Kamerasystem, das Time-of-Flight-Techniken implementiert, um den Abstand zwischen der Kamera und dem Motiv für jeden Punkt des Bildes zu bestimmen, durch Berechnung der Umlaufzeit eines künstlichen Lichtsignals, das von einem Laser oder einer LED erzeugt wird. Zum Beispiel, Samsungs Galaxy S20+ und Apples iPhone 12, iPhone 13 habe diese.

„Wir implementieren LAPD als Smartphone-App, die Lasersignale vom ToF-Sensor aussendet, und verwenden Sie Computer Vision und maschinelle Lerntechniken, um die einzigartigen Reflexionen von versteckten Kameras zu lokalisieren,“ gaben die Forscher eine Erklärung in ihrem Papier.

379 Teilnehmer nahmen am Testen von LAPD teil. Das Ergebnis brachte 88.9% Erkennungsrate versteckter Kameras. Obwohl Forscher feststellen, dass die aktuelle Generation von Geräten eine eher niedrige Erkennungsrate hat. Auch ToF-Sensoren können versteckte Kameras erkennen, aber nicht lokalisieren.

Was ist Spyware??

In unserem turbulenten 21. Jahrhundert erweist sich die Privatsphäre als eines der wertvollsten Dinge unter den Menschen. Trotzdem versuchen es andere andere ausspionieren aus verschiedenen Gründen und sie verwenden nicht nur die versteckten Kameras. Wir reden hier über Spyware. Informieren Sie sich darüber, damit Sie die Datenschutzverletzung Ihrerseits verhindern können.

Spyware hängt sich normalerweise an Ihr Betriebssystem an und läuft im Hintergrund als speicherresidentes Programm. Manchmal kann es so tun, als wäre es ein nützlicher oder unschuldiger Teil Ihres Betriebssystems. In einigen Fällen versteckt sich Spyware in recht legitimen Programmen. Nur im Kleingedruckten erwähnt. Aber häufiger gelangt es über Phishing-E-Mails oder unseriöse Downloads zu Ihnen.

Böse Akteure können Spyware auf jedem Gerät installieren, egal ob PC oder Laptop, iPhone, Android-Smartphone oder -Tablet. Wir werden die verschiedenen Arten von Spyware auflisten, damit Sie sie kennen und ihre bösartigen Aktivitäten verhindern können, wenn Sie etwas bemerken, das Sie hier lesen.

Cookie-Tracker. Sie melden Ihre Suchdaten, zum Beispiel an Werbetreibende. Klingt im Allgemeinen unschuldig, aber Sie können nicht immer sicher sein, welche Art von Daten-Cookie-Trackern melden.

Keylogger. Diese Spyware zeichnet Ihre Tastatureingaben auf. Die gestohlenen Informationen können Ihre Passwörter enthalten, Systemanmeldeinformationen, Internetsuchverlauf und Passwörter.

Banking-Trojaner. Diese Art von Spyware bringt hauptsächlich Ihre finanziellen Aktivitäten durcheinander. Es ändert Webseiten, um Benutzer dazu zu bringen, Transaktionen auf einer gefälschten Website durchzuführen, einschließlich des Diebstahls von Anmeldeinformationen oder der Protokollierung von Tastenanschlägen. Böse Akteure können diese Spyware sogar so einsetzen, dass das Opfer Geld auf das Konto des Cyberkriminellen statt auf das beabsichtigte Konto sendet.

Es gibt eine große Auswahl an Spyware, aber wir haben Ihnen die gängigsten zur Verfügung gestellt. Kümmere dich also mit Wissen um deine Privatsphäre.

Über Andrew Nail

Cybersicherheitsjournalist aus Montreal, Kanada. Studium der Kommunikationswissenschaften an der Universite de Montreal. Ich war mir nicht sicher, ob ein Journalistenjob das ist, was ich in meinem Leben machen möchte, aber in Verbindung mit technischen Wissenschaften, genau das mache ich gerne. Meine Aufgabe ist es, die aktuellsten Trends in der Welt der Cybersicherheit zu erfassen und Menschen dabei zu helfen, mit Malware umzugehen, die sie auf ihren PCs haben.

überprüfen Sie auch

Nordkoreanische Hacker haben Sicherheitsunternehmen ins Visier genommen

Nordkorea-Hacker haben Sicherheitsunternehmen ins Visier genommen

In seiner ersten Ausgabe des neuen Threat Horizons-Berichts Google, unter anderen erkannten Cyber-Bedrohungen, …

Neuer PowerShortShell Stealer nutzt aktuelle Microsoft MSHTML-Sicherheitslücke

Neuer PowerShortShell-Stealer

Im November 24, 2021 SafeBreach Labs veröffentlichte Forschung zu einem neuen iranischen Bedrohungsakteur, der …

Hinterlasse eine Antwort